Kommunalbetriebe Ellerau und Ell-tel GmbH

Freibad - Fernwärme - Biogas - Wasser - Abwasser - Bauhof - Telekommunikation (Ell-tel GmbH)
Heute ist    

Wappen der Gemeinde Ellerau
 Home
 Wir über uns
 Wasser
 Abwasser
 Freibad
 Fernwärme
 Biogas
 Ell-tel GmbH
 (Telekommunikation)
 Bauhof
 Bekanntmachungen
 Formulare
 Kontakt
 Impressum
 Mail
 Ellerau.de

Sie sind hier: Freibad 

 

Badespaß im Herzen von Ellerau

 

Ende der Badesaison:  

 

 

Jugendgottesdienst im Freibad am 10.06.2016 um 19 Uhr

Flyer Vorderseite  Flyer Rückseite

 

 

Kostenloses WLAN im Ellerauer Freibad!

So einfach geht es ins neue Netz:
Bei Aktivierung des WLAN-Zugangs im Freibad erscheint auf dem jeweiligen Smartphone, Tablet-PC oder Notebook automatisch das MobyKlick-Netz. Per SMS-Anfrage erhalten Wartende die Zugangsdaten.

Einloggen und lossurfen - fertig.

Der WLAN-Zugang steht allen Freibadbesuchern nur für die Dauer von 24 Stunden kostenfrei zur Verfügung.
Am nächsten Tag muss man sich dann erneut anmelden.

 

Ell-tel Kunden können sich ins gesicherte MobyKlick (S) einwählen, wenn sie sich vorab einen
Zugangscode im Ell-tel Portal eingerichtet haben.

Dies ist dann auch ein Dauerzugang im gesamten Bereich aller wilhelm.tel Hotspots

 

 

 

Öffnungszeiten während der Badesaison
Während der Sommerferien hat das Freibad Di. – Fr. bereits ab 10:00 Uhr geöffnet.

 

Mo - Fr 06:00 - 09:00 Uhr Frühbader (ab 14 Jahre) Frühbader schwimmen auf eigene Gefahr, keine Aufsicht
Mo 12:00 - 20:00 Uhr
Di 11:00 - 18:30 Uhr
Mi 11:00 - 18:30 Uhr
Do 11:00 - 20:00 Uhr
Fr 11:00 - 18:30 Uhr
Sa, So
Feiertags
10:00 - 18:30 Uhr

 
Kassenschluss: 30 Minuten vor Betriebsschluss

Badeschluss:    15 Minuten vor Betriebsschluss

 

Anschrift:  Am Freibad,  25479 Ellerau, Tel.: 04106 - 71424
Schwimmmeister: Siegfried Scheiwe, Jens Röding
Vertretung am Wochenende: Tobias Harms

 

 

Tauchen im Ellerauer Freibad

Termine:

 

Flyer-Apnoe-Tauchen: http://www.scientific-divers.de/index_htm_files/Flyer apnoetauchen.pdf

 

Flyer-Kindertauchen: http://www.scientific-divers.de/index_htm_files/Flyer Kindertauchen.pdf

 

Scientifi-Divers: http://www.scientific-divers.de

 

 

Bürgermeister Urban ehrt diverse Feuerwehrleute

rechts: Tobias Harms

Tauchkurse

 

Monika Thiede

Monika Thiede

Sie öffnet jeden Morgen die Tore für die Schwimmer, die schon um 6:00 Uhr morgens ins Wasser steigen.

Das Schwimmerbecken

25 m Schwimmerbecken
Wassertemperatur 26° Celsius

Energiesparende Wasseraufheizung mittels Abwärme der Biogasanlage
Ruhige Lage im grünen Herzen von Ellerau
Modernisierte Umkleiden und Warmwasserduschen
Tischtennis

Warme und kalte Speisen

 

Nichtschwimmerbecken mit Rutsche

Nichtschwimmerbecken
42 Meter Wasserrutsche
Schwimmmeister-Turm

 

Planschbecken

Kleinkinder Planschbecken

 

Eingang, Kiosk und Klönecke

Eingang, Kiosk und Klönecke

Das Bewirtungsteam

Das Bewirtungsteam

von links: Siegfried Scheiwe, Jens Röding und Tobias Harms

Die Bademeister
von links: Siegfried Scheiwe, Jens Röding und Tobias Harms

Neptun (Bürgermeister Eckart Urban)

Eröffnung der Freibadesaison
Neptun (Bürgermeister Eckart Urban)

 

Eintrittspreise 2016

 

Tageskarte Erwachsene

2,50 €

Tageskarte Kinder u. Jugendliche bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres

1,00 €

Jahreskarte Erwachsene

45,00 €

Jahreskarte Kinder u. Jugendliche bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres

22,50 €

Jahreskarte 1 alleinerziehender Erwachsener mit Kindern unter 18 Jahren

45,00 €

Familienjahreskarte 2 Erwachsene mit Kindern unter 18 Jahren, sowie
Schwerbehinderte mit einem GdB von 80

60,00 €

Zusatzbetrag Frühschwimmer

5,00 €

Abendkarte für Spätschwimmer
Eintritt ab 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr

1,00 €

Zehnerkarte Erwachsene

20,00 €

Zehnerkarte Kinder u. Jugendliche bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres

7,50 €

 

Kinder bis 2 Jahre haben freien Eintritt! Als Jugendliche gelten Personen, die 14 aber noch nicht 18 Jahre alt sind.

 

Badeordnung lesen

Badeordnung für das Freibad der Gemeinde Ellerau

Badeordnung lesen

Erklärung für Frühschwimmer ab 14 Jahren

Badeordnung lesen

Antrag für eine Familienjahreskarte